Blomberg (Bergtour #1) + neues Material


Ganz langsam haben wir unsere erste Bergtour der Saison angehen lassen. War auch gut so. Trotz sportlichen Winteraktivitäten waren die Beine doch a bissl eingerostet und so war der Aufstieg zum Blomberg-Haus doch recht mühsam. Auch weil es wärmer war als erwartet. Schön wars trotzdem. Und rechtzeitig vor dem Gewitter haben wir es auch wieder nach unten geschafft.

Neues Strickmaterial habe ich mir auch gegönnt. Was daraus werden soll weiß ich noch nicht. Auf jeden Fall etwas für den Sommer, aber erst müssen die angefangenen Werke fertiggestellt werden.

Kommentare

  1. Dann strick mal zu...lach...ein schönes Bergbild...wir fahren auch mal gern an den Chiemsee..ist herrlich da...nur leider wandert der Sohnemann nicht sehr gern
    Liebe Grüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen
  2. @Patricia: Mei, der Chiemsee..... das mit dem Wandern kommt sicher noch. Ich war als Kind auch sehr lauffaul :o) und jetzt freu ich mich wie ein Kind aufs Wandern :o)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen